Der TX200 S4 ist eine ausfallsichere Plattform für unterschiedlichste Anwendungen mit Standardleistungen wie Festplattenspiegelung für SAS und SATA, hot-plug-Festplatten, SDDC- und hot-spare Speicher Support und dem innovativen Luftstrom-Systemkonzept "Cool-safe". Ihr Unternehmen kann sich ganz auf diese Lösung verlassen! Mit zusätzlichen Optionen wie erweiterte RAID-Funktionen, Clustering-Optionen, Redundanz für Stromversorgung und Lüfter lassen sich diese Standards ganz auf Ihre individuellen Sicherheitsanforderungen zuschneiden. Der Server bietet ein flexibles und platzsparendes Gehäuse (4 HE im Rack), sowie folgende innovative Leistungsmerkmale:
Intel® XEON® Prozessor DP E5500

Intel® NetBurst™ Microarchitektur und "Hyper-Threading" Technologie

2 GB (2x 1GB) FBD, DDR3 Arbeitsspeicher ausbaubar bis max. 96 GB

Hot-spare" Hauptspeicher Option (reserviert eine von 3 Bänken)

4x PCIe x8 (x4 verdrahtet), 2x lang 2 x PCI-X 64 (100 MHz) 1 x PCI32 (33 MHz, lang, 5V)

Hot-plug Stromversorgung und Lüfter mit Redundanz-Option

4 x 3,5 Zoll für SAS/SATA oder optional 8 x 2,5 Zoll für SAS/SATA

mit SAS-RAID-Controller LSI MegaRAID SAS1078 (RAID 0/1/5/10/50)

Einfache Rack-Integration durch 90 Grad drehbare Wechsellaufwerke.

Nur 4 Höheneinheiten (HE) inkl. Teleskopschienen, für Integration in ein 19-Zoll-Rack

(c) 2003-2012 IDR Informationssyysteme Dieter Rogoll